DUNKLE VORAHNUNG FESTIVAL

21.07. – 23.07.2017

Hannover bekommt ein Szenefestival. Mitten in Linden, in der Location des Kulturzentrum Faust. Über 3 Tage wird das gesamte Gelände der alten Bettfedernfabrik zur Begegnungsstätte für elektronische Musik. Auf 3 Floors, Indoor und Openair mit internationalen Künstlern, lokalen Größen, Visual- und Mappinginstallationen, vielseitigen künstlerischen Darbietungen und aufwändigen Dekorationen stellen wir den gesamten Ort in eine andere Dimension.

Freitag, Samstag & Sonntag!

LineUp:

ALEX HALL [Störio | Sumsa Urban Art]
Angelina Rose [House of Wayne]
ARJU [Dunkle Vorahnung | Zeppelin]
Birk [rauh | Signals]
Filtertÿpen [YIPPIEE | Linden Lounge]
Fraeulein Meier [Uschi Rakete | Freistil]
Friedemann x Ølchen [Conartism]
Głós LIVE [Ressort Imprint | Ravage]
Hendrik Infone [Lieber Klub | Alohar]
Igor the Koi [YIPPIEE | Yoruba Grooves]
JuanWelcome [TwoBeers | Leipzig]
Mørbeck [Code Is Law]
Maximilian Felix [Dunkle Vorahnung | Frantic]
Nɨxe [Slowereastside | Lärz]
rampue LIVE [Audiolith | Berlin]
Rufus [Dunkle Vorahnung]
Schamanenpanther [Talisman Rec.]
Sonder LIVE [URSL | Kollektiv Upperground]
Sonosanto [Othercult]
Stop&Go [Wanderzirkus | Ketoga]
STYX [Dunkle Vorahnung]
Swanjo [Die Raussens]
Tim Thestral [Bollwerk | Lübeck]
Trai & Bent [Dunkle Vorahnung | Freunde der Nacht]
Upperground Soundsystem
VABU [Harmonie im Bassgewitter | Bollwerk]
Victor Ruiz [Herzblut | Yoshitoshi]
Zorko [Dunkle Vorahnung]

Abendkasse Festivalticket – 45€
Abendkasse Freitag – 24€
Abendkasse Samstag – 29€
————————–—————

ZEITEN

FR: 16-08Uhr
SA: 16-08Uhr
SO: 08-22Uhr

++ Dieses Jahr können wir leider noch kein Camping anbieten. Auf der großen Faustwiese nebenan kann man sich zum Entspannen niederlassen, allerdings darf dort NICHT gezeltet werden ++
————————–—————

Unser Festival bietet keinen Platz für Rassisten, Sexisten, Homophobie oder sonstigem Gesindel! Seid lieb zueinander!

 

 

HIER gehts zur Facebook Veranstaltung